Übersicht

26.03.2019, 10:00 Uhr
 
26.03.2019 Keine bösen Überraschungen mehr beim Gartenwasser
Eichdatum des Gartenwasserzählers wird auf Antrag der CDU künftig auf der Rechnung vermerkt

In den Panketaler Gärten wird es dieser Tage bunt. Höchste Zeit, den Gartenwasserzähler zu prüfen. Nach der Anmeldung gilt die Befreiung von den Abwassergebühren nur für 6 Jahre. Wird der Zähler dann nicht ausgetauscht, werden auch für das Gartenwasser wieder Abwassergebühren fällig. Wer hier nicht genau aufgepasst hat, erlebte vor allem nach den heißen Monaten des letzten Jahres eine böse Überraschung.


Wir haben daher beantragt, dass der Eigenbetrieb Panketal ab sofort auf den Endabrechnungen die Ablauffrist des Gartenwasserzählers vermerkt. Dieser Antrag wurde von der Gemeindevertretung angenommen. Ab sofort ist es also einfacher, die Frist für die Auswechslung des Gartenwasserzählers im Blick zu behalten.

Kommen Sie gern auf uns zu, wenn Sie weitere Hinweise oder Anfragen haben. Auch dieses Thema ging auf den Hinweis eines Panketaler Bürgers zurück.
Zusatzinformationen zum Download